Senioren

Unsere ehemaligen Sängerinnen und Sänger, die überwiegend aus Altersgründen nicht mehr aktiv mitsingen, bleiben in aller Regel der Chorgemeinschaft als passive, unterstützende Mitglieder erhalten. Es hat bereits Tradition, dass man sich in unregelmässigen Abständen von ca. 3 Monaten zum Kaffee, gemeinsamen Singen oder einer sonstigen Aktivität trifft und die Geselligkeit pflegt. Dabei freut man sich immer wieder, wenn auch aktive Sänger/innen, die noch im Berufsleben stehen, gelegentlich den Weg zu den Senioren finden. Um den Zusammenhalt dieser Gruppe kümmern sich dankenswerter Weise unsere ehemaligen Sängerinnen Traudl Bess, sowie Hildegunde und Irene Merz. Die Chorgemeinschaft dankt für dieses Engagement.